0

Der Mächtigen Zähmung

Warum Konzerne klare Spielregeln brauchen

20,00 €
(inkl. MwSt.)

Sofort Lieferbar

In den Warenkorb
Vorrätige Exemplare
2 Stück
Bibliografische Daten
ISBN/EAN: 9783962382339
Sprache: Deutsch
Umfang: 224 S.
Format (T/L/B): 1.3 x 20.5 x 13.1 cm
Auflage: 1. Auflage 2022
Einband: kartoniertes Buch

Beschreibung

Faire Löhne, nachhaltige Produkte, klimaneutrales Wirtschaften - viele Konzerne geben vor, die Umwelt zu schützen und Menschenrechte einzuhalten. Doch zwischen Versprechen und Realität klaffen meist große Lücken, globale Ungleichheiten nehmen weiter zu. Die Politik hat diese Entwicklungen begünstigt. Jahrzehntelang hat sie auf Eigenverantwortung der Unternehmen und ihr freiwilliges Engagement gesetzt. Frank Herrmann ist überzeugt: Freiwilligkeit reicht nicht. Wir brauchen mehr Anreize für nachhaltiges Handeln, höhere Standards und bessere Möglichkeiten, Regelverstöße auch zu ahnden. Ein Plädoyer für entschiedenes politisches Handeln, das Ausbalancieren von Wirtschaftsmacht und das Übernehmen von Verantwortung.

Autorenportrait

Frank Herrmann hat viele Jahre in Lateinamerika gelebt, dort Entwicklungsprojekte geleitet und Hilfsorganisationen beraten. Der Betriebswirt und Journalist ist Autor erfolgreicher Bücher wie 'FAIRreisen' (oekom, 2016) sowie 'Fair einkaufen - aber wie?'. Auf seiner 'Fairen Biketour' tourt er alljährlich durch Deutschland und spricht über nachhaltige Themen. Mehr zu seinen Büchern und seinen Vorträgen unter www.faireinkaufenaberwie.blogspot.com.