Das Meer

Die junge Meeresbiologien Teresa ist als Fischereibeobachterin der EU (Generaldirektion Mare) auf einem Fischfang- und Gefrierschiff auf hoher See unterwegs und verschwindet spurlos. Schnell wird deutlich, dass es um internationale Verstrickungen, Macht, viel Geld und den Kampf von Umweltaktivisten gegen all das geht.

Dieser Krimi ist spannend, packend, kritisch und dicht erzählt. Wolfram Fleischhauer gelingt es für das Thema zu sensibilisieren, mancher Fisch schafft es nach der Lektüre nicht mehr auf den Teller...

Für Sie gelesen von Anke Birk

Fleischhauer, Wolfram
Droemer Knaur
ISBN/EAN: 9783426198551
19,99 €